Erkältung im Anmarsch? Inhalieren, aber richtig!

effektive Inhalation mit PARI - Vernebeln statt Verdampfen

Die Wirksamkeit der Inhalation von Salzlösungen bei Husten und zur Schleimlösung ist vielfach erwiesen und seit langem zur Unterstützung der Therapie von Atemwegserkrankungen bewährt. Das alte Hausrezept „Kopf über Kochtopf“ funktioniert allerdings bei der Salzwasserinhalation nicht. Vergleichbar mit einer Salzgewinnungsanlage wird nur Wasserdampf verdunstet und eingeatmet, das Salz lagert sich im Topf ab und die schleimlösende Wirkung bleibt aus. Damit das Salz in die Lunge gelangt und dort wirksam den Schleim lösen kann, sollten effiziente Inhalationsgeräte verwendet werden, die die wässrige Salzlösung in feinstes Aerosol Aerosol
In Gasen oder Luft schwebende kleine Partikel aus fester, flüssiger oder gemischter Zusammensetzung.
zerstäuben und so den Salznebel von Meeresgischt nachahmen.

Fazit: Vernebeln statt Verdampfen!

Mit über 100 Jahren Erfahrung gilt PARI heute als Spezialist auf dem Gebiet der Inhalationstherapie. PARI Inhalationsgeräte haben sich aufgrund der Zuverlässigkeit und hochwertigen Qualität bewährt und ermöglichen eine wirksame Inhalationstherapie in der Praxis und zu Hause!
Neben der Verneblung von Medikamenten eignen sich die PARI Inhalationsgeräte auch zur vorbeugenden Befeuchtung und Pflege trockener Atemwege in der kalten Jahreszeit! Hierfür kann z.B. die PARI NaCl Inhalationslösung vernebelt werden.

PARI NaCl Inhalationslösung – Die effiziente Alternative!

Sanfte Inhalation mit isotoner Salzlösung
Kunststoffampullen für eine leichte
und sichere Entnahme
Erhältlich in drei praktischen
Packungsgrößen
PARI NaCl Inhalationslösung